Forum für Familienunternehmen mit der Zeitschrift Forbes

30.10.19, 10:08

Nachhaltig geführte Familienunternehmen sind ein wichtiger Bestandteil der polnischen Wirtschaft. Nach 30 Jahren, in denen private Unternehmen aus dem Nichts gegründet wurden, kommt die Zeit, in welcher die neue Generation Leitung übernimmt. Es ist eine Probezeit für das gesamte Unternehmen, seinen vorherigen Charakter und seine Organisationsstruktur. Aufgrund des wachsenden Vertrauens in einheimische Nischenmarken lohnt es sich, in diesem Bereich eine Strategie zu planen.

Die Zeitschrift Forbes hat beschlossen, den Zustand der polnischen Familienunternehmen zu überprüfen und die Besten jedes Jahr zu prämieren. In diesem Jahr fand am 16.10.2019 in Wrocław, Polen, die letzte Gala des Forums für Familienunternehmen der Zeitschrift Forbes statt. Eckert hat eine hohe Position in der Kategorie der Unternehmen mit einem Wert von bis zu 100 Mio. PLN eingenommen. Bei dieser Gelegenheit erhielten wir eine besondere Auszeichnung von Herrn Paweł Zielewski, Chefredakteur von Forbes Polen.

Teilen auf social media:
Galerie
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit deren Aufzeichnung oder Auslesung entsprechend Ihrer Browsereinstellungen einverstanden.