Stahl schneiden

30.11.21, 07:18

Stahl schneiden mit Wasserschneidanlagen

Unsere CNC Wasserschneidanlagen überzeugen mit einer hohen Funktionalität und modernster Technik. Das Schneiden mit Wasser ermöglicht eine erstklassige Präzision, welche für unterschiedliche Arten von Stahl genutzt werden kann. Bei einer Wasserstrahlschneidanlage wird ein Wasserstrahl so gebündelt, dass er einen sehr hohen Druck erzeugt, welcher zwischen 500 bar bis 6000 bar liegt.

Der Vorteil bei dem Stahl schneiden mit Wasserschneidanlagen liegt vor allem in der Präzision und den damit einhergehenden Produktionsergebnissen. Die Präzision kommt durch den Druck des gebündelten Wasserstrahls im Zusammenhang mit einem Abrassivmittel zustande. Auf der anderen Seite wird der Stahl durch das Wasser nicht erwärmt, sodass auch eventuelle Verformungen sowie Nachbearbeitungen entfallen.

Stahl schneiden mit Plasmaschneidanlagen

Der Stahl wird beim Plasmaschneiden mit einem hochkonzentrierten Plasmalichtbogen aufgeschmolzen. Das Plasmaschneiden wird für alle Materialien empfohlen, welche Strom gut leiten. Die Plasmaschneidanlagen aus dem Hause Eckert Cutting begeistern mit einer besonders hohen Schnittgeschwindigkeit, wobei Qualität und Präzision niemals zu kurz kommen. Des Weiteren lassen sich Stahlarten unterschiedliche Schnittdicken bearbeiten und die sehr schmale Wärmeeinflusszone unterstreicht die Vorteile dieser Verfahrenstechnik zusätzlich.

Das Schneiden funktioniert bei den Maschinen ohne lange Vorwärmzeit, was die Produktivität auf ein ganz hohes Niveau bringt. Die Plasmaschneidanlagen erfüllen dabei selbst höchste Ansprüche. Die hervorragende Qualität der Schnittfläche nach dem Bearbeitungsprozess macht dieses Verfahren zum Schneiden von Stahlsorten unterschiedlicher Dicken sehr individuell einsetzbar.

Stahl schneiden mit autogenem Brennschneiden

Das autogene Brennschneiden gehört zu den ältesten Verfahren und wird auch beim Schneiden von Stählen unterschiedlicher Formen und Dicken gerne eingesetzt. Kein Wunder, denn bei Eckert Cutting finden Sie hochwertige Maschinen, die nicht nur einfach zu bedienen sind, sondern ebenso exzellente Ergebnisse erzielen. Das autogene Brennschneiden ist für viele verschiedene Bereiche interessant und gehört zu den sehr effektiven, jedoch auch kostengünstigen Schneidverfahren zum Schneiden von Stahl, wie Baustählen im Grobblech-Bereich. Bei dem autogenen Brennschneiden gibt es kaum eine Dickenbeschränkung für das Werkstück aus Stahl, was den Einsatzbereich deutlich vergrößert. Aktuell hat Eckert Cutting auch dieses “alte” Schneidverfahren immer weiter automatisiert und auf ein komplett neues Level in den Bereichen Bedienerfreundlichkeit, Autonomie sowie Prozesssicherheit gebracht.

Stahl schneiden – mit Maschinen von Eckert Cutting

Bei Eckert Cutting bekommen Sie zum Schneiden von Stahl und anderen Werkstücken alle Komponenten aus einer Hand und haben die Möglichkeit, sich im Bereich der Schneidtechnik individuell beraten zu lassen. Perfekt aufeinander abgestimmte Maschinen, eine nutzerfreundliche Bedienung und ein Ergebnis, welches in allen Bereichen begeistert.

Wenn Sie Stahl professionell schneiden möchten und auf der Suche nach einem professionellen Partner rund um CNC Schneiden sind, sind Sie bei uns von Eckert Cutting genau richtig. Wir beraten Sie bezüglich der möglichen Schneidverfahren gerne und sorgen auch dafür, dass alle Ihre Mitarbeiter perfekt in die Bedienung der Maschinen eingearbeitet werden.

Sie haben noch Fragen bezüglich Stahl schneiden oder wünschen eine Beratung entsprechend Ihren Anforderungen und Wünschen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Teilen auf social media:
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit deren Aufzeichnung oder Auslesung entsprechend Ihrer Browsereinstellungen einverstanden.